DONEXON und VARIA3 – optimierte smarte Lüftungssysteme

Wir sind stolz auf unsere stetigen Verbesserungen der smarten Lüftungssysteme in Hinsicht Optik, Effizienz und Konfiguration.

Mit der Version 3.11 erreichen wir noch bessere Effizienz und bleiben in der Geräuchentwicklung weit unter den Vorgaben. Die aktuellen Teststellungen in beiden Schulen in Leipzig konnten stetig weiter optimiert werden damit wir ein gesundes Klima für die Schüler und ein „ungemütliches“ Klima für Viren in den Klassenräumen schaffen. Dazu wurden die Pausenzeiten berücksichtigt und mit Hilfe der Sensorik auch Bewegung und Temperatur zu den erfassten CO2 Werten verknüpft.

Die Grafik dieser Woche zeigt deutlich die Einhaltung eines maximalen Wertes von 1400 ppm, der aber auch nur kurzzeitig auftritt und durch die Anpassung an Pausenzeiten mit den Fördermengen unserer Lüftungsysteme sofort die Spitzen einbrechen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.