… schneller als die Feuerwehr. Sichere Lösungen mit Partner Know-how.

Wo ist die Gefahr eines Feuers nach einem gelöschten Brand am höchsten? Bei der Feuerwehr!

Samstagmorgen mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr A. in Saarbrücken auf ihren Meldern lesen: “Brand Gerätehaus”. Der Albtraum eines Feuerwehrmannes. Die Fahrzeughalle und zwei Einsatzfahrzeuge wurden durch die Flammen stark beschädigt.

Wenn die eigene Wache zum Einsatzort wird


Beiträge

Immer wieder passiert es in den letzten Jahren: Die Feuerwehr wird zu ihrem eigenen Feuerwehrhaus alarmiert. Häufig müssen die Kameraden dann hilflos zusehen und auf die Unterstützung ihrer Nachbarwehren hoffen. Ursache sind oft Glutnester oder glimmende Reste aus der Brandbekämpfung, die während des Einsatzes unbemerkt in das Fahrzeug gelangen und nach der Rückkehr in das Gerätehaus erst Stunden später zu einem Brand führen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.