Schule 2.0 – weitere Installationen der Lüftungssysteme

Neben den aktuellen Teststellungen in Leipzig konnten wir nun auch in Chemnitz eine weitere Schule ausstatten. Unsere Systeme werden stetig weiter optimiert damit schaffen wir ein gesundes Klima für Schüler und ein „ungemütliches“ Klima für Viren in den dortigen Klassenräumen.

Dazu werden die Pausenzeiten berücksichtigt und mit Hilfe der Sensorik auch Bewegung und Temperatur zu den erfassten CO2 Werten verknüpft. Die Referenzräume wurden mit Fenstersensoren und Luftgütesensoren bestückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.